Beratung Suchmaschinen­optimierung

Suchmaschinenoptimierung (SEO) bedeutet Sichtbarkeit auf Suchworte (=Keywords) zu erlangen, die direkt oder indirekt auf das Geschäftsmodell, Website-Ziele, Produkte oder Services des Unternehmens einzahlen.
Google Partner

Wir beraten mit klarem System, erstellen zukunftsfähige Strategien und setzen SEO-Projekte mit dem Anspruch an messbare Resultate um. Wir entwickeln seit 15 Jahren Websites und wissen, wie man diese in Sichtbarkeit bringt. Suchmaschinenoptimierung ist in unserer DNA.

Mit System zum Erfolg

SEO-Beratung mit System

Suchmaschinenoptimierung ist der effektivste Online-Marketing-Kanal. Warum? Weil er nachfragebasiert ist. Das grenzt Suchmaschinen auch von anderen Digital-Kan√§len wie Instagram, Facebook, TikTok, Twitter, Display-Advertising, Content- oder klassischem E-Mail-Marketing ab. Die gr√∂√üte Herausforderung besteht auf den zuletzt genannten Kan√§len darin, √ľberhaupt die passenden Nutzer:innen zu finden. Und w√§hrend bei der Suchmaschinenwerbung (SEA) das Licht mit dem Budget ausgeht, feiern gute SEO-Platzierungen durch bis Morgen fr√ľh ‚Ķ

Genug des Pl√§doyers f√ľr Suchmaschinenoptimierung.
Mit diesem Vorgehen f√ľhren wir Ihr SEO-Projekt zum Erfolg:

Das Keyword-Set

1. Zentralgestirn Keyword-Set

Suchmaschinen sind wie eingangs erw√§hnt nachfragebasiert. Das hei√üt, Nutzer:innen gehen aktiv auf den Markt zu ‚Äď nicht selten auch auf Umwegen. Es werden Produkte oder Services gesucht, L√∂sungen zu Problemen recherchiert oder Fragen gestellt. 

Das heißt, täglich gehen Nutzer:innen auch auf Ihr Unternehmen zu. Oder?

Genau das gilt es herauszufinden √ľber die Beantwortung folgender Fragen:

  1. F√ľhren die Wege von Nutzer:innen (= User Journey) √ľber Suchmaschinen?
  2. Wenn ja, mit welchen Keywords?
  3. Wie k√∂nnen f√ľr Nutzer:innen relevante Inhalte erstellt werden, die auf die gesetzten SEO-Ziele einzahlen? 

Die Fragen 1 und 2 lassen sich √ľber Recherchen in dedizierten Tools  und √ľber Suchanfrage-Analysen in Webmaster-Tools, Website-Analytics und ggf. der Webseitensuche beantworten. Es entsteht ein Pool aus potenziell relevanten Keywords, aus dem wir das sogenannte Keyword-Set destillieren. F√ľr diese Keywords sollen zuk√ľnftig f√ľr Nutzer:innen relevante Inhalte erstellt und alle Ma√ünahmen zur Suchmaschinenoptimierung darauf ausgerichtet werden.

Mehr

 

Von den Keywords zur Strategie

2. Keyword-Set entlang der User Journey

Die potenziellen Keywords aus Recherchen und Analysen werden in die Phasen der User Journey eingeordnet. So kann entschieden werden:

  1. Deckt das Keyword-Set die gesamte User Journey ab? Wenn nicht…
  2. ‚Ķ soll ganz bewusst in bestimmte Phasen der User Journey investiert werden? 

V.a. beim Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung kann es sinnvoll sein, nur Keywords aus dem unteren Sales-Funnel herauszugreifen.

Hier kann häufig mit geringeren Aufwänden schon viel bewegt werden. Sobald die Kennzahlen auf einem den Erwartungen entsprechendem Niveau angekommen sind, werden Keywords weiter oben im Funnel in den Fokus genommen. Dieses Vorgehen hat folgende Vorteile:

  1. Alle Beteiligten verstehen SEO als nutzerfokussierte Disziplin, die entlang von User Journeys gedacht wird
  2. Organisationen werden mit den entstehenden SEO-Aufw√§nden nicht √ľberfordert
  3. Es werden schneller Erfolge erzielt, was positiv auf die Motivation des SEO-Teams einzahlt und gleichzeitig die innerorganisatorische Wahrnehmung schärft

Mehr

Die Absicht hinter dem Keyword

3. Doch Vorsicht, die Nutzerintention

‚Ķ oder auch User Intent genannt. Bei vielen recherchierten Suchbegriffen - besonders bei 1-Wort-Suchbegriffen - wird sich die Frage stellen, welche Absicht, welches Ziel, welches Bed√ľrfnis hinter einer Suchphrase steckt. Nur mit dieser Information k√∂nnen f√ľr Nutzer:innen relevante Inhalte erstellt und daraus resultierend gute Rankings erzielt werden. Keywords, zu denen wenig Klarheit √ľber den User Intent herrscht, k√∂nnen zeitweise √ľber bezahlte Suchmaschinenwerbung (SEA) beworben werden. Das Nutzerverhalten auf der Website zeigt, ob die Nutzerintention gut zu den SEO-Zielen passt.

Voraussetzung ist eine LandingPage, die inhaltlich passen könnte - oder es wird eine Landing-Page erstellt, die eine Analyse des User Intent ermöglicht.

Denn die Erreichung relevanter Rankings braucht Zeit. Wenigstens Wochen, meistens einige Monate. Erst dann festzustellen, dass man auf die falschen Keywords gesetzt hat, ist meist teurer als im Vorfeld SEA zu betreiben, um Keywords auf deren Beitrag zu den gesetzten Ziele zu pr√ľfen. Dar√ľber hinaus hilft es fr√ľhzeitig bei der Einsch√§tzung der Wettbewerbssituation.

Mehr

 

Tipp aus Erfahrung

Die Organisation mit SEO nicht √ľberfordern

In der Beratung empfehlen wir v.a. Einsteigern in die Suchmaschinenoptimierung:

  1. Fokus auf ein, maximal zwei Leuchtturm-Projekte. Die 3 Komponenten der SEO aus Analyse und Erstellung eines Keyword-Sets, inhaltlich-kommunikative Konzeption und technischen Anforderungen bringen viele Aufgaben hervor.
    Wer sich zu viel vornimmt, geht in Arbeit unter oder verliert Lust, Fokus und Zeit. Das f√ľhrt zu ausbleibendem Erfolg und niemandem ist geholfen. Wenn das erste Projekt gelingt und nachweisbar Ziele erf√ľllt, dann kann das n√§chste angegangen werden.
     
  2. Konzentration auf Suchbegriffe, die am Ende des Sales-Funnels liegen. Auch hier geht es wieder darum, schneller Erfolge sehen zu können. Die Motivation bleibt hoch und aus SEO-Skeptikern können Fans werden.
Kundenstimmen

Unsere noch recht junge Zusammenarbeit ist von Anfang an von Vertrauen, unkomplizierten Wegen und einem gemeinsamen Verst√§ndnis f√ľr die Zielsetzungen gepr√§gt. Ich bin sicher, die Synergie aus technischer Expertise auf Agenturseite und dem Businessverst√§ndnis des erfahrenen Springer Marketingteams sind die besten Garanten f√ľr das Heben der eCommerce-Potenziale unserer Produkte.

Professioneller Service auf höchstem Niveau. An der Zusammenarbeit mit Reizwerk schätzen wir, neben der optimalen Umsetzung unserer Projekte, vor allem die gute Erreichbarkeit und perfekte Kommunikation.

Innerhalb von k√ľrzester Zeit werden unsere Anforderungen aufgegriffen, mit guten Ideen erg√§nzt und umgesetzt. Wer also online nachhaltig erfolgreich sein will, ist hier bestens aufgehoben.

Wir sind bei Reizwerk, da man hier mit einem offenen Ohr empfangen wird und auf die individuellen Anspr√ľche eingegangen wird, anstatt ein Standardtemplate dr√ľber zu st√ľlpen. Die direkte Kommunikation, ohne Blatt vorm Mund ist f√ľr uns ein Keyaspekt in der Zusammenarbeit mit Reizwerk.