10 Jahre Reizwerk – Von Loft und (Nächsten-)Liebe

Von Christoph

3. November 2017

Mehr Platz! Den benötigten wir Anfang 2014 dringender als je zuvor. Denn auch unser Mitgesellschafter Gundolf Hanke wollte seine Firma REIZPUNKT wachsen lassen. Reizwerkler und -punktler benötigten also Raum, um ihren Ideen freien Lauf zu lassen. Glücklicherweise hatte unser Vermieter noch ein ganz besonderes Schmuckstück in petto: Ein Lager, das er normalerweise für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten vermietete. Ob wir dies wohl in ein Büro umfunktionieren könnten?

Ja, das konnten wir! Quasi ganz nach unseren Vorstellungen erklärte sich unser Vermieter bereit, uns ein Büro bereitzustellen, auf das wir heute noch ganz stolz sind! An dieser Stelle nochmals einen großen Dank an Herrn Löser und sein Team, uns solch eine tolle Arbeits-Location zu ermöglichen! Seit Anfang 2014 sitzen wir nun also in einem modernen 300 qm Loft und teilen uns dieses mit den Kollegen von REIZPUNKT.

Engagement mit Herz

In diesem Jahr fing auch unser Herz an für das Kinderhospiz Sterntaler zu schlagen. Zum einen wegen der guten Sache an sich, zum anderen wegen der tollen und engagierten Menschen, die hinter der Organisation stecken und alles dafür tun, auch Unmögliches möglich zu machen. So fingen wir 2014 an, die ersten Optimierungen an der neuen Website durchzuführen und die interne Marketingabteilung mit Rat und Tat bezüglich Seitenausbaus und Content zu unterstützen.

Qualmende Reifen und Geklapper

In den zurückliegenden Jahren stand Kartfahren immer ganz oben auf der Wunschliste der Mitarbeiter, wenn es um die Weihnachtsfeier ging. So wurde auch 2014 die Kartbahn “Planet Kart” von Reizwerklern belagert. Es wurde ganz besonders verbissen um einen Platz auf dem Treppchen gefahren, was den ein oder anderen blauen Fleck zur Folge hatte. Ausklingen ließen wir diesen Abend bei leckeren Tapas und heißem Flamenco. Zu später Stunde wartete dann noch eine ganz besondere Überraschung auf unser Team: Plötzlich stand Jan Josef Liefers im Raum. Unsere Damen waren ganz angetan (einige Herren übrigens auch), wie man auf dem Foto unschwer erkennen kann und es wurden diverse Fotos mit der Prominenz geknipst.

Short Facts:

  • Räumliche Vergrößerung auf 300 qm Bürofläche
  • REIZPUNKT zieht als Untermieter ein
  • Engagementbeginn für das Kinderhospiz Sterntaler
  • Überraschungsgast Jan Josef Liefers

Eine Antwort verfassen